• Lieferung in 59199 ab 25€ nach Absprache möglich
  • click & collect nach Absprache möglich
  • Plastikfreier und Co2 neutraler Versand mit DHL GoGreen
  • Lieferung in 59199 ab 25€ nach Absprache möglich
  • click & collect nach Absprache möglich
  • Plastikfreier und Co2 neutraler Versand mit DHL GoGreen

Die Futtermacher Menü Pute

6,60 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-5 Tag(e)

Beschreibung

Die Futtermacher

"Menü Pute"

Ihr seid auf der Suche nach der besten Alternative zum BARF ?

Dann haben wir mit der Futtermacher-Dose das passende Angebot für Euch.


Die Futtermacher verwenden die gleiche hochwertige Qualität des Rohfleisches für Ihre Dosen, wie für Ihre BARF-Frostmenüs. Aber handelt es sich dann bei den Dosen nicht ach um BARF ?

Streng genommen nicht. Aber auch nur, weil das Rohfleisch in den Dosen schonend eingekocht wurde. Es handelt sich also nicht mehr um eine Ernährung mit "rohen Zutaten" wie es bei dem Barfen der Fall ist.


Wir von Peppers by Lena Peper haben uns ganz bewusst für die Dosen von "Die Futtermacher" entschieden. Warum ?

Erstens, bleiben wir auch hier unserem Grundsatz "Wir bieten nichts an, was wir nicht auch selbst verfüttern" treu. Aus voller Überzeugung und mit 100%iger Zufriedenheit bekommen unsere Hunde (Pepper, ein aktiver Golden Retriever mit riesen Herz und Heiko, ein Dackel mit Dackel Blick wie er im Buche steht) von Anfang an Futter aus dem Hause "Die Futtermacher".

Zweitens, deklariert Futtermacher Ihre Dosen ohne tierische Nebenerzeugnisse und verzichtet komplett auf unnötige Zusätze. Dabei wird das eigene Fleisch verarbeitet, welches auch im Rohfleischsortiment der Futtermacher verwendet wird.

Aufgrund der lückenlosen Deklaration der absolut hochwertigen Inhaltsstoffe stehen wir zu 100% hinter dem Produkt und möchten euch die beste Alternative zum BARF oder den Barfern unter euch, die perfekte Lösung für den Urlaub anbieten.



Fütterungsempfehlung


Tägliche Gesamtration 2-3% vom Körpergewicht


Zusammensetzung


25% Putenfleisch, 25% Puten-Karkassen, 12% Puten-Herz, 12% P-Leber, 10% Karotte, 8% Puten-Mägen, 5% Reis, 2% Rote Beete, 0,5% Seealgenmehl (Jodfrei) und 0,5% Johannisbrotkernmehl


Analytische Werte


Rohprotein 15,9%, Rohfette 8,6%, Restfeuchte 68,2%, Rohasche 1,9%, Rohfaser <0,3%





Zusätzliche Stichpunktartige-Informationen



  • Pute ist für Hunde ein willkommener und vor allem gesunder Leckerbissen. Mager, fettarm, reich an Eiweiß, den Vitaminen B12 und B6, sowie Magnesium, Zink, Eisen und Kalium.
  • Putenkarkassen eignen sich als natürlicher Calciumlieferant
  • Putenherzen sind nahezu fettfrei und dabei noch ein hervorragender Eiweißlieferant
  • Putenleber liefert B-Vitamine und Eisen
  • Da Putenmägen dem Muskelfleisch zuzuordnen sind, sind sie somit ein leicht verdaulicher Energielieferant, der aufgrund seines geringen Fettanteils den Verdauungstrakt nicht stark belastet.
  • Reis ist besonders Ballaststoffreich, vor allem Vollkornreis. Neben Ballaststoffen enthält Reis auch noch wertvolle Vitamine, Nährstoffe und Spurenelemente
  • Karotte hoher Gehalt an Karotin, unterstützt die Gesundheit von Augen, Haut und Fell, das Pektin schützt den Darm und die Darmschleimhäute
  • Rote Beete enthält eine Vielzahl von Vitaminen wie Vitamin C, Mangan, Ballaststoffe und Folsäure, die die Muskel- und Herzfunktion, die Verdauung und das Immunsystem verbessern können.
  • Seealgenmehl enthält die Aminosäure Lysin welche die Futterwertung optimiert. Cellulose und Mannitol sollen die Verdauung durch die enthaltenen Ballaststoffe anregen und unterstützen. Das Immunsystem wird durch den hohen Gehalt an Vitaminen (z.B. Vitamin C) gestärkt, Kondition, Leistungsbereitschaft und Wohlbefinden werden gefördert
  • Johannisbrotkernmehl ist unter der Nummer E 410 als natürlicher Zusatzstoff auch für Lebensmittel gebräuchlich. Johannisbrotkernmehl ist eine glutenfreie Kohlenhydratquelle, die ähnlich wie Mehl verarbeitet werden kann. Hundefutter mit Johannisbrotkernmehl wirken positiv auf die Verdauung und bei Durchfallerkrankungen. Die Verwendung von Johannisbrotkernmehl im Hundefutter senkt außerdem aktiv sowohl den Blutzuckerspiegel als auch den Cholesterinspiegel und hat eine gewichtsreduzierende Wirkung.